Hi, ich bin Andrea!

Andrea Hoffmann Andrea und Rainer sind die zwei Produkttester, die hinter saftpresse-test.org stehen. Andrea ist stolze zweifache Mutter. Auch Rainer ist stolzer Vater einer kleinen Tochter. Beide bilden, als (leid-)geprüfte Mutter und Vater unser Redaktionsteam. Und beide möchten mit Ihrer Ernährung Tag für Tag ihr Leben ein wenig gesünder machen.


Rainer Hoppe

Unsere Mission: Klickt hier - dort könnt Ihr erfahren, wie unser Redaktionsteam arbeitet.

Panasonic Slow Juicer

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung von saftpresse-test.org erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Panasonic Slow-Juicer - der Vergleich

Die Produktpalette der Panasonic Slow Juicer umfasst Entsafter mit langsam drehenden Pressschnecken, die nicht nur köstliche und vitaminreiche frisch gepresste Säfte herstellen, sondern auch Sorbets oder Frozen Joghurt. Der MJ-L500 mit edelstahlverstärkter Presswalze und einer immensen Saftausbeute wurde im Entsafter Test von „Guter Rat“ und „Haus und Garten“ mit dem Testurteil „gut“ und im Magazin „Guter Rat“ sogar als Testsieger von sechs Entsaftern ausgezeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen den einzelnen Modellen?

Die Umdrehungsgeschwindigkeit der Pressschnecke liegt bei allen Modellen bei 45 U/min. Sie verläuft nicht horizontal wie bei anderen Slow Juicern, sondern vertikal. Das bringt eine immense Platzersparnis beim Aufstellen, denn ein Panasonic Slow Juicer ist mehr hoch als breit. Die Leistung beträgt bei allen Panasonic Slow Juicer-Modellen 150 Watt und um Verstopfungen zu beseitigen, ist ein Rückwärtslauf der Pressschnecke integriert. Zur praktischen Ausstattung gehören der Tropf-Stopp am Saftauslass und Anti-Rutsch-Füße.

Panasonic Slow Juicer – Die Unterschiede der Modelle

Pansonic Slow Juicer
ModellbezeichnungMJ-L500MJ-L501MJ-L600MJ-L700
Leistung150W150W150W150W
Drehgeschwindigkeit45 U/min45 U/min45 U/min45 U/min
Rückwärtslaufjajajaja
Saftkaraffe980ml980ml980ml780ml
Tresterbehälter1300ml1300ml1300ml1060ml
Tropf-Stopjajaja
Luftschall63 dB63 dB65,5 dB63 dB
Maße (BxTxH)185x176x432mm191x173x427mm185x176x432mm190x205x425 mm

Panasonic Slow Juicer MJ-L500

Die Saftkaraffe des Panasonic Slow Juicer MJ-L 500 fasst 980 ml. In seinen Tresterbehälter passen 1300 ml Tresterrückstände. Der Slow Juicer MJ-L500 verfügt über einen Tropfstopp, eine edelstahlverstärkte Pressschnecke und das Betriebsgeräusch liegt bei 63 db. Dank eines Frozen-Fruit-Aufsatzes eignet sich der MJ-L 500 zur Herstellung von Sorbets, Frozen Joghurt und Suppen. Der Slow Juicer bewältigt gefrorene und tiefgefrorene Zutaten. Ein automatischer Abstreifer hält die Öffnung des Siebes frei. Seine Maße liegen (LxBxH) bei 185x17x432 mm. Mögliche Farben sind Edelstahl/Schwarz, Rot sowie Kupfer/Gold. Alle Plastikteile enthalten kein BPA.

Panasonic Slow Juicer MJ-L501

Die technische Ausstattung des MJ-L 501 als Nachfolger gleicht dem MJ-L 500. Mit den Maßen(LxBxH) 191x173x427 mm ist der MJ-L501 etwas größer als der MJ-L500. Der Slow Juicer besitzt einen Safteinsatz und einen Einsatz für gefrorene Zutaten, die im Lieferumfang enthalten sind. Der Slow Juicer MJ-L501 bewältigt zwei aufeinanderfolgende Zyklen von 15 Minuten. Danach muss eine 30-minütige Pause eingelegt werden. Das Design zeigt eine matte Lackierung in Silber, Mattweiß (MJ-L501W) oder in Mattschwarz (MJ-L501-K) oder in Schwarz und Edelstahl (MJ-L500).

Panasonic Slow Juicer MJ-L600

Der Slow Juicer MJ-L 600 verfügt über drei Einsätze für die Herstellung von Smoothies, Suppen, Soßen, Saft und für die Verarbeitung von Tiefgefrorenem zu Frozen Joghurt oder Sorbet. Die Saftkaraffe fasst 980 ml und der Tresterbehälter ist 1300 ml groß. Die Gesamtgröße des Slow Juicers MJ-L600 (LxBxH) 185x176x432 mm, genauso groß wie der MJ-L 500. Die Farbgebung ist Grafitgrau oder Anthrazit bei der Produktbezeichnung MJ-L600 SXS.

Panasonic Slow Juicer MJ-L700

Der Slow Juicer MJ-L700 verfügt über eine Saftkaraffe mit einem Volumen von 780 ml. Sie besteht aus bruchfestem Tritan und enthält kein BPA. Sein Tresterbehälter fasst 1060 ml. Der MJ-L700 hat eine besonders große Einfüllöffnung von 75 mm zum Entsaften ganzer Früchte. Der Slow Juicer ist als neustes Modell von Panasonic mit einer Sicherheitsfunktion ausgestattet. Die Pressschnecke funktioniert nur bei geschlossenem Deckel. Wird der Deckel geöffnet, hält die Pressschnecke an. Durch den erstmals verlängerten oberen Teil der Pressschnecke und die seitlichen Flügel wird das Pressgut besser nach unten gedrückt. Es wird buchstäblich zur Pressschnecke gezogen. Die Maße des Slow Juicers betragen (LxBxH) 190x205x425 mm. Das Design in mattem Schwarz passt gut in eine moderne Küche.

FAQ von Panasonic

Gibt es bei den Slow Juicern MJ-L500/MJ-L600 einen Unterschied?

Der Slow Juicer MJ-L600 verfügt über einen Kegeleinsatz für Smoothies, Suppen und Soßen. Der MJ-L500 hat diesen Einsatz nicht. Man kann nur mit dem Slow Juicer MJ-L600 Smoothies herstellen.

Welcher Entsafter eignet sich wofür?

Der MJ-L500 und der MJ-L501 können durch verschiedene Aufsätze auch Sorbet und Frozen Joghurt herstellen. Der MJ-L700 eignet sich zum Verarbeiten von ganzen Früchten. Der MJ-L 600 verfügt für Smoothie-Liebhaber über Smoothie-Zubehör.

Welche Zutaten entsaften Panasonic Slow Juicer?

Panasonic Entsafter entsaften Äpfel, Bananen, Karotten, Ingwer, Gurken, Minze, Zitronen, Orangen, Pfirsiche, Mangos und Blattgemüse. Es empfiehlt sich, weiches Obst mit viel Fruchtfleisch gemeinsam mit Obst, das viel Flüssigkeit enthält, zu entsaften. Zitrusfrüchte müssen vor dem Pressen nicht geschält, aber Steine und Kerne sollten vor dem Pressen entfernt werden. Blattgemüse geben Sie mit Stiel dem in den Einfüllstutzen, damit die Fasern die Pressschnecke nicht verstopfen. Der Slow Juicer zerkleinert Nüsse mit einem Zusatz von Flüssigkeit. Okra und langkapselige Jute werden von der Pressschnecke, genau wie Reis, Pasta, Kürbis oder Süßkartoffeln und Kaffeebohnen nicht zerdrückt.

Was ist der Unterschied zwischen den einzelnen Aufsätzen?

Der Spezialaufsatz für Gefrorenes besteht komplett aus Kunststoff. Der Aufsatz für Suppen, Soßen und Smoothies ist eine Kombination aus Kunststoff, Edelstahl mit verschieden großen Sieböffnungen. Der Aufsatz für Saft ist mit einem feinen Sieb ausgestattet.

Warum gibt es bei Panasonic verschiedene Produktbezeichnungen?

Durch verschiedene Buchstaben hinter der Modellnummer bezeichnet der Hersteller unterschiedliche Farben bei gleicher Ausstattung. Einige Bezeichnungen wurden zudem für den Verkauf in andere Länder erstellt.

Sende einen Kommentar